(Anzeige)

(Anzeige)
Buchhandel
Montag, 04. Oktober 2010 (12:14 Uhr)


iPad- und iPhone-App zum Download von E-Books

Libri.de goes Tablet

Libri.de will Buchhändler mit einem weiteren Angebot am E-Book-Geschäft teilhaben lassen. Mit einer App für iPad und iPhone können die Endkunden künftig in E-Books stöbern im integrierten Shop des lokalen Buchhändlers kaufen und lesen.

„Mit dem Reader-Shop für iPad und iPhone komplettieren wir unser Produktangebot für mobile Lesegeräte. Lokale Buchhandlungen profitieren damit direkt von E-Book Verkäufen unter ihrem Namen über beide Geräteklassen E-Reader und Tablet PCs und sind damit für die Zukunft optimal gerüstet“, erklärt Per Dalheimer, Geschäftsführer der Libri.de, in einer Pressemitteilung.

Vor vier Wochen hatte Libri einen E-Reader mit kabelloser Download-Möglichkeit ins Sortiment genommen. Vorteil: Bei dem Reader, den die Buchhändler verkaufen können, ist der E-Book-Shop des Sortimenters voreingestellt.



blog comments powered by Disqus


ImpressumIndie Publishingpubiz.deBuch AktuelledelweissSitemapAGB © 2014

CMS, Programmierung Design und Hosting: www.wecotec.de