(Anzeige)

(Anzeige)

Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen“ stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Mit breiterem Portfolio

Im Zuge der neu vereinbarten und deutlich ausgeweiteten Partnerschaft zwischen Gerhard Hahn/Hahn Film AG (Schöpfer von „Mia and me®“ und „Sorgenfresser“) und der m4e Gruppe, geben beide Parteien heute bekannt, dass die gemeinsame Produktionsfirma Hahn & m4e Productions GmbH (Produzent der Hit-Serie „Mia and me®“ und bisher als Lucky mehr...

Einstieg bei der edition chrismon

Seit 1. April 2015 betreut Andrea Langenbacher das Programm der edition chrismon.  Langenbacher hat Theologie sowie Ökonomie und Management studiert. Sie lebt und arbeitet als freie Lektorin in Stuttgart, davor war sie mehrere Jahre bei der Verlagsgruppe Patmos als Programmleiterin für das Kernsegment Religion und Spiritualität tätig. Andrea mehr...

Prüfungsthemen im Kompaktformat

Kompakter Ansatz, einheitliche Didaktik und ein guter Preis – so die Grundidee. Mit Blick auf die veränderten Lerngewohnheiten der Studierenden und die knappen Schreibkapazitäten der Dozenten bündelt Springer Gabler in der neuen Lehrbuchreihe Studienwissen kompakt relevante Prüfungsthemen der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre bis zur zweiten mehr...

Agentur Brauer bietet Autorenseminare an

Die Literaturagentur organisiert ab Herbst 2015 Seminare für Autorinnen und Autoren, die mit ihrem Schreiben einen wesentlichen Schritt weiterkommen wollen und gleichzeitig einen Überblick über den für sie relevanten Markt bekommen möchten. Die Dozenten haben sowohl relevante publizistische Erfolge als auch Erfahrung in der Leitung von Seminaren. mehr...

Bonnier und PaperC einigen sich auf Kooperation

Das Berliner Unternehmen PaperC hat die Mediengruppe Bonnier als Kooperationspartner gewonnen. Rund 3.300 Titel von insgesamt sechs Verlagen vergrößern das E-Book-Angebot auf PaperC.com. Nutzer der Wissens- und Arbeitsplattform PaperC.comkönnen sich über zusätzlichen Lesestoff freuen. Dank der kürzlich erfolgreich abgeschlossenen Vertragsverhandlungen mehr...

RSW-Buchhändler-Seminar am 25. Juni 2015 in München

Sie möchten sich einen schnellen Überblick über die RSW-Basisliteratur der Verlage C.H.BECK, Vahlen, Nomos und Alpmann Schmidt verschaffen?Sie wollen neue Möglichkeiten entdecken, wie Sie Ihr RSW-Rechnungsgeschäft effizienter organisieren können?Sie fragen sich, wie Sie Ihre Fachbuch-Kunden – ob Steuerberater, Fachanwalt oder Jura-Student – mehr...

Netzwerken auf der Donauschifffahrt 2015

„Leinen los“ heißt es am Sonntag, den 17. Mai: Zum 10. Mal lädt CLAUS, das NachswuchsNetzwerk des Landesverbands Bayern im Börsenverein des Deutschen Buchhandels alle bayerischen Auszubildenden, PraktikantInnen, VolontärInnen aus Verlagswesen und Buchhandel sowie Studierenden buchnaher Studiengänge zur traditionellen Donauschifffahrt ein.Die mehr...

Digitale Verlagsvorschau edelweiss mit umfassendem Relaunch

Das in den USA marktführende Buchvorschausystem edelweiss (mit Kunden wie Random House oder Macmillan) wird per sofort mit der für den deutschen Markt konzipierten Software von Zero+ fusionieren und damit die perfekte Plattform für die papierlose Kommunikation zwischen Verlagen und dem Buchhandel schaffen.Das neue Produkt heißt edelweiss+ und bedient mehr...

Herbach & Haase Literarische Agentur mit neuer Adresse

Die Agentur Herbach & Haase ist in die Nähe des Hohenzollernplatzes in Berlin-Wilmersdorf umgezogen. Für Kinder- und Jugendbuch ist jetzt Doris Mall, studierte Literaturwissenschaftlerin und Master of Arts Buchwissenschaft, zuständig. Sach- und Fachbuch liegt in den Händen von Jörg Schmidt. Der studierte Literaturwissenschaftler und Lektor mehr...

Thomas Brockmann neuer Lektor bei der WBG

Thomas Brockmann (54) hat die Programmplanung für Philosophie und Theologie bei der WBG übernommen. Bereits seit 2013 berät er den Darmstädter Verlag im Programmbereich Theologie und Religionswissenschaften. Mit Dr. Thomas Brockmann holt sich die WBG einen erfahrenen Wissenschaftler ins Haus. Brockmann studierte  Geschichte, Katholische Theologie, mehr...

Das Verlagsprojekt astikos startet

„Urban leben – urban lesen“ – Mit diesem inhaltlichen Claim startet der Verlag/ das ambitionierte Verlagsprojekt astikos, das auf mehreren Ebenen neue Wege gehen möchte: genossenschaftlich und konsensdemokratisch arbeiten, frische, großstädtische Texte veröffentlichen, Themen wie Globalisierung, Digitalisierung und Transition auf die Agenda mehr...

„Der Schmuggel über die Zeitgrenze“ von Chaim Noll kann nicht ausgeliefert werden

Das Buch „Der Schmuggel über die Zeitgrenze“ von Chaim Noll, das am 9.3. erscheinen sollte, kann aufgrund einer rechtlichen Intervention von Monika Maron zur Zeit nicht ausgeliefert werden. Wir werden den Titel allerdings bereits in wenigen Wochen in einer geschwärzten Fassung wieder zur Verfügung stellen können. Alle bisherigen Vorbestellungen mehr...

Reclam Taschenbuch in neuem Design

Das 2007 ins Leben gerufene Reclam Taschenbuch zeigt sich ab heute in neuem Design und mit vielen Highlights im Gepäck. Friedrich Forssman, der meistausgezeichnete Buchgestalter Deutschlands, und seine Frau, die Textildesignerin Cornelia Feyll, die bereits für mehrere Projekte mit dem Reclam Verlag zusammenarbeiteten, haben das Reclam Taschenbuch mehr...

Sprecherwechsel bei John Sinclair-Hörspielen

Die aktuelle Sinclair-Folge mit dem vielsagenden Titel „DAS ENDE“ hat bereits vor Erscheinen für viele Spekulationen unter den Fans gesorgt. Was bedeutet das Ende für John Sinclair? Am vergangenen Freitag wurde auf der Sinclair-Jubiläumsfeier im Rahmen der Leipziger Buchmesse nun endlich das Geheimnis gelüftet: die John Sinclair-Hörspielreihe mehr...

Ruckzuckbuch kooperiert mit tredition aus Hamburg

Ruckzuckbuch und der Self-Publishing Dienstleister tredition aus Hamburg bieten Selfpublishern und Autoren nun gemeinsam die Möglichkeit, ihre Bücher als Print-Ausgabe selbst und komplett über das Online Tool von tredition zu gestalten und zu veröffentlichen. Das Ruckzuckbuch Starterpaket Print, über welches Autoren bisher auf einfache und schnelle mehr...

Haus des Buches in Leipzig gesichert

Börsenverein: Literaturhaus kann dauerhaft nicht ohne finanzielle Unterstützung von Stadt und Land existieren  Das Haus des Buches in Leipzig bleibt Stätte der literarischen Begegnung: Heute haben der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und das Kuratorium Haus des Buches e.V. für weitere zehn Jahre einen Rahmenvertrag zur Fortsetzung der mehr...

Die PocketBook Cloud Solution

Pünktlich zum Auftakt der Leipziger Buchmesse präsentiert PocketBook mit der „PocketBook Cloud Solution“ ein ganzheitliches Konzept für den E-Book-Reader-Markt. Durch eine eigene Cloud bietet das Unternehmen einen weitreichenden alternativen Ansatz, der es seinen Nutzern ermöglicht, digitalen Content zwischen unterschiedlichen Endgeräten komfortabel mehr...

Relaunch von Vorablesen.de

Die neue Homepage präsentiert sich noch zeitgemäßer und ansprechender: Zum einen stehen Cover und Rezensionen, die Herzstücke von vorablesen, nun visuell im Zentrum. Des Weiteren macht die vereinfachte Navigationsstruktur auch neuen Usern die Bedienung leicht. Schließlich wurden technische Verbesserungen umgesetzt: So sind die Ladezeiten jetzt mehr...

Serviceoffensive bei BoD

Europas führender Self-Publishing-Dienstleister BoD – Books on Demand erweitert sein Leistungsangebot für Autoren. Mit den BoD-Autorenservices erhalten Self-Publisher ab sofort umfassende Unterstützung bei der professionellen Erstellung, Gestaltung und Vermarktung ihrer Titel. Im Wettbewerb um den Leser zählen die professionelle Bucherstellung mehr...

Frankfurter Buchmesse und Didacta geben Kooperation bekannt

Die Frankfurter Buchmesse und der Didacta Verband der Bildungswirtschaft werden in Zukunft eng kooperieren. Rund 900 internationale Aussteller aus dem Bildungsbereich, darunter Verlage, Technologie-Anbieter oder Dienstleister, sind in jedem Jahr auf der Frankfurter Buchmesse vertreten. Deutschsprachige Bildungsverlage finden sich beispielsweise gebündelt mehr...

frankly: Life Media Group AG besetzt neuen Aufsichtsrat

Geballte Kompetenz: Die Life Media AG, Mutterunternehmen des neuen Digitalverlags frankly, hat jetzt einen neuen Aufsichtsrat berufen. Dem sechsköpfigen Gremium gehören ausgewiesene Experten aus der Finanz-, IT-, Verlags- und Entertainmentbranche aus dem In- und Ausland an, die seit Jahren aktiv und erfolgreich im internationalen Mediengeschäft unterwegs mehr...

Peter Sowade wird Vertriebsleiter für den Buchhandel

Peter Sowade (46) besetzt seit dem 01. März die neu geschaffene Position des Vertriebsleiters für den Buchhandel beim Peter Poluda Medienservice (PPM) und den Verlagen CROSS CULT aus Ludwigsburg und SPLITTER in Bielefeld. Der ausgewiesene Comic-, Science Fiction- und Fantasy-Experte blickt zuletzt auf zehn Jahre Tätigkeit bei Thalia in wechselnden mehr...

Irreführende Buchwerbung durch Hugendubel und buecher.de verboten

Der buecher.de GmbH & Co. KG, die unter buecher.de den Hugendubel-Onlineshop betreibt, wurde am 16. Februar 2015 vom Landgericht Stuttgart (Beschluss vom 16. Februar 2015, Az. 11 O 32/15) verboten, für Bücher mit „Sparpreisen“ zu werben, wenn nicht klargestellt wird, dass sich die Werbung nur auf Mängelexemplare bezieht. Diesen Beschluss mehr...

Wechsel im Vorstand der Unternehmensgruppe der Ravensburger AG

Der Aufsichtsrat der Ravensburger AG hat Hanspeter Mürle (45) als CFO zum Mitglied des Vorstands bestellt. Er wird spätestens zum 1. Juli 2015 seinen Dienst antreten. Mürle wird neben dem Vorsitzenden des Vorstands Karsten Schmidt und den Mitgliedern des Vorstands Florian Knell und Clemens Maier für die Ressorts Finanzen, Personal, Recht und mehr...

Atlantik Verlag veröffentlicht Buchverwaltungs-App

Damit kein Buch in Vergessenheit gerät, bietet der Atlantik Verlag allen Lesern neben einem gedruckten Büchertagebuch ab sofort auch eine App zur Buchverwaltung an. Mit »Skipper-Books« können Leser ihre Lektüre verwalten, organisieren und auswerten.Die App »Skipper-Books« hilft Buchliebhabern, den Überblick zu behalten: Mit dem integrierten mehr...

Bewerbungsverfahren für Book meets Film 2015 gestartet

Die jüngste Verleihung der Oscars hat wieder gezeigt, welche zentrale Rolle Buchvorlagen in der Filmbranche spielen: acht der ausgezeichneten Filme haben einen direkten Buchbezug. Während des Filmfests München bringt Book meets Film wieder Verlage und Filmschaffende in direkten Kontakt. In zweiminütigen Präsentationen stellen Verlage am Mittwoch, mehr...

Personalverstärkung bei der BücherFrauen-Akademie

Dr. Eva Tsigkana aus München ergänzt ab sofort das Team der BücherFrauen-Akademie als interne Koordinatorin. Die gebürtige Griechin aus Kreta wurde im Februar bei einem Treffen der Arbeitsgruppe nominiert und wird in ihrer neuen Funktion nicht nur Koordinationsaufgaben übernehmen, sondern fungiert auch als Ansprechpartnerin der Presse in allen mehr...

Wolters Kluwer lässt digital über De Gruyter ausliefern

Wolters Kluwer arbeitet seit Januar 2015 bei der Auslieferung seiner Buch- und Zeitschrifteninhalte als eBook bzw. eJournal mit De Gruyter zusammen. De Gruyter wird die rechtswissenschaftlichen Inhalte des Verlags über seine integrierte Vertriebsplattform an Bibliotheken, über den Handel und direkt an Endkunden weltweit außerhalb des deutschsprachigen mehr...



ImpressumSitemapAGB © 2014

CMS, Programmierung Design und Hosting: www.wecotec.de