Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen“ stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Unternehmensmeldungen
Donnerstag, 12. November 2015 (10:56 Uhr)


Partnerschaft für hochmoderne integrierte Reports und BI

Klopotek kooperiert mit Pentaho

Klopotek ist mit Pentaho, Anbieter von kommerziellen Open-Source-Lösungen im Bereich Business Intelligence (BI), eine OEM-Vereinbarung eingegangen, die es Klopotek ermöglicht, das Leistungsspektrum von Pentaho in seine Verlagslösung einzubetten und seinen Kunden zur Verfügung zu stellen.

Dadurch können diese Unternehmen noch mehr analytisch und strategisch wichtige Informationen aus den Daten ziehen, die sie in Klopotek verwalten. Die Breite und Modularität der Open-Source-BI-Module von Pentaho ermöglicht eine Vielzahl von Einsatzszenarien von eingebetteten Reports über das operative Tagesgeschäft bis hin zur Extrahierung von Daten aus Klopotek, um sie in Fremdsysteme zu integrieren, die modernes Data-Warehousing und OLAP-Analysen ermöglichen (www.pentaho.com/products/analysis/). Die integrierten Produkte wird Klopotek zu Beginn des kommenden Jahres ausliefern.

„Wir haben uns für Pentaho als Partner entschieden, weil dieses Unternehmen eine große Bandbreite an Expertise und Funktionalität bietet, von einfachen Reporting-Tools bis hin zu Lösungen für äußerst anspruchsvolle Anforderungen im BI-Bereich. Hinzu kommt, dass die Angebote von Pentaho leicht in die Classic Line unserer Verlagslösung und die cloudzentrierte Plattform STREAM, auf der unsere browserbasierten Applikationen laufen, einzubauen sind. Dies ist ein wesentlicher Vorteil bei unserem Technologie-Wandel. Als führender Softwareanbieter im Verlagsbereich möchten wir zudem den wachsenden Anforderungen des Markts nach hochmodernen BI-Angeboten und einer integrierten Lösung nachkommen, die beide in ihren jeweiligen Segmenten führenden Technologien – Klopotek und Pentaho – auf eine Weise zusammenbringt, die unseren Kunden in einem kommerziellen Open-Source-Dienstleistungsmodell einen signifikanten Mehrwert bietet“, erklärte Peter Karwowski, CTO der Klopotek Gruppe.



Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen“ stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

blog comments powered by Disqus


ImpressumIndie Publishingpubiz.deBuch AktuelledelweissSitemapAGB © 2014

CMS, Programmierung Design und Hosting: www.wecotec.de