(Anzeige)

(Anzeige)

Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen“ stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Unternehmensmeldungen
Montag, 03. Dezember 2012 (11:06 Uhr)


100 Verlage auf der Kundenliste

Zeilenwert GmbH setzt auf schnell wachsenden Mobile-Markt

„Neben den digitalen Pionieren aus Amerika, setzt mittlerweile China im Digitalen die Trends“,.ist sich Michael von Lützow sicher. „Schon jetzt lesen dort rund 220 Millionen Menschen via elektronische Medien, 120 Millionen davon nutzen zum Lesen ihr Mobiltelefon“.* Der Geschäftsführer des Thüringer E-Book-Dienstleisters Zeilenwert rechnet auch mit einer zunehmenden Dynamik für den deutschen Markt. Unterstützt wird er dabei durch eine Prognose des Branchenverbandes BITKOM. Danach soll allein der der E-Book-Reader-Markt im Jahr 2013 nach Verkaufszahlen um 78 Prozent auf 1,4 Millionen Stück (2012: 800.000) kräftig zulegen. Dann ist davon auszugehen, dass die Zahl der Menschen, die E-Books lesen, den aktuellen Stand von acht Millionen weit hinter sich lässt.

Zunächst aber freut man sich bei Zeilenwert aber auf das anstehende Weihnachtsgeschäft. „Der Markt insbesondere bei mobilen Lesegeräten wächst und wir profitieren mit unseren Angeboten davon“. Erst jüngst präsentierte sich das Unternehmen erfolgreich als Sponsor auf dem zentralen Branchenevent für digitales Publizieren „E PUBLISH | Kongress für neues Publizieren“ in Berlin. „Unser Geschäftsmodell stieß auch hier auf enormes Interesse“, so von Lützow. Bereits der Auftritt auf der vergangenen Frankfurter Buchmesse habe sich mit über 100 erfolgversprechenden Kunden-Gesprächen mehr als gelohnt.

Nach den ersten 100 Tagen auf dem wachsenden E-Book-Markt stehen derzeit 100 vornehmlich mittelständischen Verlage auf der Kundenliste von Zeilenwert. Aus anfangs 11 Mitarbeitern wurden mittlerweile 20 Angestellte, darunter drei Auszubildende.

Zeilenwert setzt neben dem für die Kunden risikolosen Geschäftsmodell auf anspruchsvolle Layouts, innovative technische Standards sowie - wenn gewünscht - auch auf die Anreicherung mit multimedialen Zusatzfunktionen. Dabei versteht sich das junge Unternehmen nicht als reiner Technologieanbieter. „Unser Team verfügt über umfangreiche Marketing- und Vertriebskompetenz, die es uns erlaubt, unsere Kunden dauerhaft kompetent zu beraten und auf dem ganzen Weg in die digitale Zukunft zu begleiten“.

Über Zeilenwert:

Das Portfolio der Zeilenwert GmbH umfasst alle zentralen Dienstleistungen rund um das E-Book. Kostenlose E-Book-Konvertierung in alle gängigen Formate sowie die digitale Auslieferung und den Vertrieb in rund 100 Online-Shops. Gleichzeitig übernimmt das Unternehmen alle Abrechnungs- und Statistikprozesse. Angesprochen werden Verlage und Autoren, die den Schritt in den wachsenden digitalen Markt wagen wollen. Auf der Kundenliste des im August 2012 gestarteten Unternehmens stehen bereits 100 Verlage.



Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen“ stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

blog comments powered by Disqus


ImpressumSitemapAGB © 2013

CMS, Programmierung Design und Hosting: www.wecotec.de