(Anzeige)

(Anzeige)

Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen“ stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Unternehmensmeldungen
Mittwoch, 21. November 2012 (14:33 Uhr)


Highlights im 60. Jubiläumsjahr 2013

Zu Gast bei Lübbe: Lauterbach, Steeger und Gier

Stefan Lübbe, Viktoria Lauterbach, Heiner Lauterbach und Birgit Lübbe (Copyright: Olivier Favre)

Bastei Lübbe stellte am Montag, 19. November 2012, im Verlagsfoyer in Köln Mülheim die Highlights aus dem neuen Frühjahrsprogramm vor, welches zum 60. Verlagsjubiläum er- scheint. Verleger Stefan Lübbe begrüßte die Gäste und stimmte auf das kommende Jahr mit dem Motto: „60 Jahre erste Sätze, 60 Jahre große Geschichten, 60 Jahre Bastei Lübbe“ ein. Geschäftsführer Klaus Kluge führte durch den unterhaltsamen Nachmittag und wurde dabei von ARD-Moderator und Lübbe-Autor Peter Großmann unterstützt.

Eröffnet wurde die Talkrunde von „Klimbim“-Star Ingrid Steeger, die ihre Biografie „Und find es wunderbar“ vorstellte. Im Gespräch mit Peter Großmann berichtete sie von ihren Erfolgen und schweren Zeiten und wie sie trotz zahlreicher Rückschläge ihren eigenen erfolgreichen Weg fand. Auch Filmgröße Heiner Lauterbach erzählte aus seinem Leben. In seinem Buch „Man lebt nur zweimal“, das im März 2013 erscheinen wird, zieht er seine persönliche Bilanz zum 60. Geburtstag. Ein weiteres Sachbuchhighlight präsentierte Carolin Wittmann mit „Ärz- tekind“. Sie verriet, dass ihr Arztvater viel zu offen und ohne jegliche Scham mit Krankheit, Sexualität und Nacktheit umgegangen ist. Die vielen Gäste bekundeten zwar ihr Mitleid, konnten sich den ein oder anderen Lacher aber nicht verkneifen.

Schauspielerin und Hörbuchsprecherin Sabina Godec sorgte dann für Gänsehautmomente als sie aus dem Thriller-Highlight „Der stille Sammler“ von Becky Masterman las. Weiter ging es mit Debütantin Christine Drews, die das Publikum mit ihrem neuen deutschen Krimi „Schattenfreundin“ begeisterte. Sie gestand: „Ich musste mich mäßigen. Wenn es nach mir gegangen wäre, wäre das Buch ein bisschen härter geworden“. Danach plauderte Bestsel- lerautorin Kerstin Gier kurzweilig über ihr etwas anderes und ganz spezielles „Mütter-Mafia Buch“, eine Mischung aus Mitmachbuch, Erziehungsratgeber, Anekdotensammlung und Wohlfühlbuch. „Es geht um die Kunst, den Alltag zu feiern“, erklärte die Autorin voller Vorfreude auf das Erscheinen.

Ergänzt wurde die Veranstaltung durch die Trailer-Präsentation der großen Kuss-Kampagne zu Mara Andecks Jugendbuch „Wen küss ich und wenn ja, wie viele?“ und der Vorstellung des neuen Verlagsmagazins „Pages“.

Nach den Höhepunkten aus dem Printbereich stellte Rita Bollig, Leitung Bastei Entertain- ment, das digitale Highlight im kommenden Programm vor: „Coffeeshop“. Entwickelt wurde das innovative, transmediale Konzept mit der Saxonia Media, die zu den führenden Film- und Fernsehproduzenten gehören. Die neue Lifestyle-Serie aus Berlin startet am 30. No- vember 2012.

Im Anschluss an die durchweg gelungene Programm-Preview konnten sich die Gäste beim Get-together über das vorgestellte Programm austauschen und mit einem Glas Wein den Abend gemütlich ausklingen lassen.

Weitere Informationen:

  • Gerlis Zillgens „Coffeeshop“ (Episode 1: 30.11.2012)
  • Mara Andeck „Wen küss ich und wenn ja, wie viele?“ (Januar 2013)
  • Christine Drews „Schattenfreundin“ (März 2013)
  • Heiner Lauterbach „Man lebt nur zweimal“ (März 2013)
  • Kerstin Gier „Das Mütter-Mafia-Buch“ (April 2013)
  • Kerstin Gier „Der Mütter-Mafia-Kalender 2014“ (April 2013)
  • Becky Masterman „Der stille Sammler“ (Hörbuch) gelesen von Sabina Godec (April 2013) Carolin Wittmann „Ärztekind“ (April 2013)
  • Ingrid Steeger „Und find es wunderbar“ (August 2013)

Christine Drews, Kerstin Gier, Peter Großmann, Ingrid Steeger, Carolin Wittmann und Sabina Godec (v.l.n.r.)

 

 



Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen“ stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

blog comments powered by Disqus


ImpressumSitemapAGB © 2014

CMS, Programmierung Design und Hosting: www.wecotec.de